Bodenarbeit

Kompliment – mit oder ohne Fußlonge?

Kompliment – mit oder ohne Fußlonge?

Wer mit seinem Pferd Zirkuslektionen erlernen möchte, der steht bereits ganz am Anfang, wenn er mit dem Kompliment beginnen möchte, vor einer der Grundsatzfragen: mit oder ohne Fußlonge? Auch auf meinen Kursen und im Unterricht ist das ein Thema, welches häufig angesprochen wird. Zeit, sachlich und ernsthaft darüber zu schreiben!

Weiterlesen

“Mach mal wieder Pause!” – Belohnungs- und Erholungspausen im Training

"Mach mal wieder Pause!" - Belohnungs- und Erholungspausen im Training

„Pausen“ sind im Pferdetraining ein wichtiges Instrument für einen sinnvollen Trainingsalltag. Doch das Verständnis von „Pause“ ist sehr vielfältig. Für die einen ist Pause eine vollwertige Belohnung und Ersatz für Futter als Belohnung, für andere funktioniert Belohnung nur als Erholung, nicht als Belohnung. Falsch eingesetzt, kann Pause statt Erholung sogar Bestrafung für das Pferd sein. Es ist also wichtig, sich mit dem Thema Pause, und was Pause ist oder nicht ist, kann oder nicht kann, einmal näher auseinander zu setzen.

Weiterlesen

Dominanz und Zirkuslektionen?

Dominanz und Zirkuslektionen?

Immer wieder wird in Verbindung mit Zirkuslektionen, insbesondere bei den Übungen zu Boden, von Dominanz gesprochen. Die Lektionen würden helfen, die Rangordnung zwischen Mensch und Pferd zu klären bzw. die Rangfolge weiter unterstreichen. Diese These, vor allem auch in Verbindung mit Hilfsmitteln zum Erlernen von Zirkuslektionen wie

Weiterlesen

Diskutierst du noch oder trainierst du schon?

Diskutierst du noch oder trainierst du schon?

Die Frage, ob es zwischen Mensch und Pferd eine Rangordnung gibt oder diese nur Wunschdenken und somit ein Mythos ist, hält sich bereits seit Jahren über Wasser. Doch ist diese Frage wirklich wichtig für unser Zusammensein mit den Pferden oder hält sie uns nur in unserer Entwicklung auf?

Weiterlesen

Der feine Unterschied zwischen positiver und negativer Bestärkung

Der feine Unterschied

In meinen Kursen lernen die Teilnehmer die Vorzüge positiver Bestärkung kennen, aber auch den gewissenhaften Umgang mit negativer Bestärkung als Trainingsmethode, also dem Arbeiten über das Entfernen von Druck. Auch mit negativer kann man am Ende ein ähnlich motiviertes Pferd erhalten. Trotzdem gibt es einen “kleinen, aber

Weiterlesen

Dein Pferd lernt nicht anders, nur weil du auf einmal oben sitzt!

Dein Pferd lernt nicht anders, nur weil du auf einmal oben sitzt!

Ich bin nun schon eine ganze Weile als Trainerin unterwegs. Mein „Hauptfach“ ist nach wie vor die Arbeit am Boden, aber natürlich unterstütze ich auch beim Reiten.  Die Bodenarbeit eignet sich hervorragend dazu, Kommunikation und Partnerschaft aufzubauen und diese dann mit in den Sattel zu nehmen. So

Weiterlesen

Von einem, der auszog, das Steigen zu lernen …

Von einem, der auszog, das Steigen zu lernen ...

Ein steigendes Pferd übt einen ganz besonderen Glanz auf uns aus. Anmutig und kraftvoll erhebt sich das Pferd auf den Hinterbeinen auf leiseste Zeichen. Eigentlich kein Wunder also, warum diese Lektion für viele die Krönung ihrer Arbeit ist. Nahezu täglich flattern bei mir E-Mails herein, wie ich

Weiterlesen

„Wenn Du das Seil entfernst, bleibt nur eins … die Wahrheit.“

„Wenn Du das Seil entfernst, bleibt nur eins ... die Wahrheit.“

„Wenn Du das Seil entfernst, bleibt nur eins … die Wahrheit.“ So lautet ein Zitat von Pat Parelli, welches sich auf die Arbeit “at Liberty” bezieht, also der freie Umgang mit dem Pferd, ohne Halfter, ohne Seil und vielleicht sogar ohne “Hilfsmittel” wie Gerte, Stick oder Peitsche.

Weiterlesen

Das richtige Belohnungsfutter

Das Belohnen mit Futter ist im Clickertraining eine Selbstverständlichkeit. Auch im konventionellen Pferdetraining weiß man die Vorzüge des Futterlobs immer mehr zu schätzen. Belohnt man nur hin und wieder die ein oder andere gute Leistung, lassen sich relativ unbedenklich herkömmliche Leckerlis verwenden. Doch je mehr man mit

Weiterlesen

"Rien ne va plus - Nichts geht mehr!" - Wenn Pferde streiken!

Manchmal ist es wie verhext! Gestern war die Welt noch in Ordnung und der Vierbeiner war mit Feuereifer dabei. Und dann, von jetzt auf gleich “rien ne va plus” – nichts geht mehr! Auf einmal scheut das Pferd vor dem kleinsten Windstoss, die Lektionen, die gestern noch

Weiterlesen
Seite 1 von 212