Zirkuslektionen und Clickertraining – mit positiver Verstärkung zu einem partnerschaftlichen Miteinander

Survivalguide für Clickeranfänger und positives Pferdetraining mit Futterlob

Survival Guide für positives Training mit FutterlobHallo, schön, dass Du da bist!

Ich freue mich, dass Du Dich für positives Pferdetraining interessierst. Mein Name ist Sylvia Czarnecki und ich bin Trainerin für Training mit positiver Verstärkung.

Positives Training bedeutet, das Pferd zu motivieren, seine Bedürfnisse im Training zu berücksichtigen und dieses stressfrei und zwanglos zu gestalten.
Besonders gut lernen Pferde, wenn sich Verhalten lohnt. Lohnen tut es sich für ein Pferd dann, wenn es entweder etwas Unangenehmes vermeidet oder etwas Angenehmes erhält. Bei der Arbeit mit positiver Verstärkung lernt das Pferd, weil es für seine Leistung eine Belohnung erhält. Durch das Arbeiten mit positiver Verstärkung wird die Beziehung zwischen Pferd und Mensch gestärkt und das Pferd zum Mitdenken angeregt. Hierbei steht stets ein respektvolles und höfliches Miteinander im Vordergrund.

In meinem kostenlosen eBook „Survival Guide für positives Pferdetraining mit Futterlob“ erkläre ich Dir, was du für den Anfang für das Training mit Futterlob oder den Einstieg ins Clickertraining wissen musst. Denn das Training mit Futterlob ist nicht immer ganz einfach, gerade, wenn man erst damit anfängt.

Abonniere hier meinen Newsletter und bekommst meinen Survival Guide für positives Pferdetraining gratis plus einen zusätzlichen 10 Euro Gutschein für ein Webinar meiner Motionclick Akademie!

Gleich eintragen!*

[wysija_form id=“8″]

*Falls du keine E-Mail bekommen solltest, kontrolliere bitte deinen Spam-Filter! Und selbstverständlich geben wir deine Daten nicht an Dritte heraus!

11 Kommentare
  1. Sehr motivierende Inhalte, ich wünsche mir auch mehr Termine für den östlichen Teil Deutschlands, ganz besonders für Sachsen. Es findet ein Kurs in Radebeul statt, jedoch genau an dem Wochenende (2-3 Juli 2016), an dem ich im Urlaub und damit mal nicht in Sachsen bin…so schade, vielleicht organisiert ja jemand doch noch einen Kurs in Sachsen? Ich arbeite auch mit dem Clicker und bin begeistert und überzeugt von der Wirkung dieser Trainingsmethode…und hätte gern gewusst, wie man das Clickertraining mit ins Reiten nehmen kann und Zirkuslektionen sind auch höchst interessant! Viele Grüße und bitte weiter so!! Ich habe auch schon andere Bücher zu dem Thema gelesen von Sylvie Czarnecki. Ich bin begeistert und freue mich über sehr diese Seite!

  2. Schön geschrieben. 🙂 Ich würde es toll finden wenn auch mal ein Kurs in Sachsen mit dir stattfindet! Liebe Grüße

  3. bin sehr gespannt darauf, mit meiner fast 7-jährigen rheinisch-deutschen Kaltblutstute das Clickern zu beginnen. Viele, viele Inspirationen bei dir gefunden. Dankeschön hierfür 🙂

  4. schön erklärt, aber dennoch noch viele Fragen…ich bin Anfängerin im Clickern und der junge, erziehungsfreie Kaltblutwallach auch.
    Der Abstand zu mir ist unser wichtigstes Thema, es klappt schon besser, aber….

  5. Toll, würde gerne den newsletter bekommen!

  6. Super toll beschrieben bzw. erklärt

  7. Vieles, was einem durch den Kopf geht perfekt in Worte gefasst!

  8. Tolö geschrieben, vorallem das der Aspekt „Mensch“ auch angesprochen wurde.

  9. Danke für Deine tollen Blogartikel. Ich lese sie immer aufmerksam und habe mich entschieden dem Clicker noch eine Chance zu geben. Mit dem Hund habe ich mich schon intensiv damit beschäftigt, aber nie wirklich „Feuer gefangen“.

Schreibe einen Kommentar


*

Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book erhalten!


Survival Guide für den Umgang mit Futterlob
Webinare - Lernen von Zuhause
Bücher von Sylvia Czarnecki
Kurstermine und Seminare mit Sylvia Czarnecki