MotionBlog

Der Blog zum Thema positive Verstärkung mit Pferden

Ganz oder gar nicht

Wie in jedem Bereich des Lebens, gibt es auch im Pferdesektor „extreme“ und weniger konsequent festgelegte Richtungen. Während für die einen Druck im Training dazugehört, mischen andere fröhlich vor sich hin; für wieder andere ist Druck weitestgehend inakzeptabel....

Von der Natürlichkeit positiver Verstärkung

Als Trainer mit positiver Verstärkung wird man häufig mit dem Argument konfrontiert, dass Pferde im Umgang miteinander vor allen Dingen über negative Verstärkung kommunizieren und dies daher die natürlichere Form der Kommunikation sei. Training über negative...

Von „Labeln“ und „Mach es trotzdem“

Genauso wie Menschen gerne dazu neigen, nicht immer ganz unvoreingenommen mit Situationen oder anderen Menschen umzugehen, neigen sie auch dazu, ihre Pferde mit einem „Label“ zu schmücken. Statt sich zu überlegen, wie man das Verhalten des Pferdes ändern kann und vor...

Das 6-Minuten-Huhn – Clickertraining mit Hühnern

Nach 5 Tagen Clickertraining mit Hühnern auf Hof Steigerwald bin ich " wieder zuhause. Die "Hühnermodule" sind Bestandteil der Ausbildung zum TOP Trainer (Training Optimieren und Perfektionen). Im Training mit den Hühnern möchte ich als Trainer mein Wissen zum Lernen...

Interview mit HORSEtoday.de über „It’s Showtime“

Zur Veröffentlichung meines Buches hat das Online-Magazin HORSEtoday ein Interview mit mir veröffentlicht “It’s Showtime: Sylvia Czarnecki über Zirkuslektionen und Lernspass für Pferde”.
Ich bin mit dem Interview sehr zufrieden, denn man merkt, dass sich die Redaktion wirklich Gedanken gemacht und die Fragen passend zum Buch ausgewählt hat.

Wir sind „die Anderen“!

Hin und wieder ärgere ich mich darüber, wenn Menschen mit vermeintlich pferdefreundlichen Trainingsmethoden und positiver Verstärkung werben und für nach meinem eigenen, heutigen Verständnis fast schon tierschutzrelevant handeln. Aber so dachte ich auch nicht immer,...

So einfach wie Fahrrad fahren …

Manchmal möchten wir Dinge ändern, manchmal sind es nur Kleinigkeiten, und wissen ganz genau, wie sie zu funktionieren haben. Und trotzdem: unser Gehirn versteht es, aber unser Körper tut einfach nicht das, was wir wollen. Ich weiß gar nicht, wie oft ich mich selbst...

Die Sache mit der Dominanz im Training

In der "Mein Pferd" Ausgabe 07/2015 habe ich zum Thema "Dominanz- und Rangordnungsorientierte Ausbildungsmethoden" Frage und Antwort gestanden und erklärt, warum ich diese nicht mehr für Zeitgemäß halte. Lest hier das ungekürzte Interview! Auf ihrer Homepage und in...