ClickerCon – DAS Event für modernes Tiertraining

20. und 21. Oktober 2018
in 50171 Kerpen

2 Tage – 10 Referenten – 32 Vorträge, praktische Demos und Workshops.

Wähle selbst aus, welche Themen und Referenten Dich am meisten interessieren!

Lass Dir das Clicker-Event des Jahres nicht entgehen und sichere Dir JETZT Dein Ticket!

Die ClickerCon – Modernes Tiertraining mit positiver Verstärkung

2 Tage – 10 Referenten – 32 Vorträge, praktische Demos und Workshops!

Die ClickerCon bringt Dich mit großartigen und namhaften Referenten aus allen Sparten des Tiertrainings zusammen. In insgesamt 32 Vorträgen, praktischen Demos und Workshops zum Mitmachen, bietet Dir die ClickerCon ein bisher nie dagewesenes Angebot, Dein Wissen zu erweitern, die Beziehung zwischen Tier und Mensch zu verbessern und Deinen Trainingserfolg zu steigern. Wähle aus dem Programm genau die Themen aus, die am besten zu Deinem Kenntnislevel passen, für Dich am interessantesten sind und Dich am meisten weiterbringen! Das genaue Programm kannst Du auf www.clickercon.de einsehen.

Egal, ob Du Tierbesitzer oder Trainer bist, ob Du Hunde, Pferde oder andere Tierarten trainierst, auf der ClickerCon bist Du genau richtig, wenn Du wert auf qualitative und aktuelle Informationen zum Training mit positiver Verstärkung legst. Vernetze Dich außerdem mit anderen Tierbesitzern und -trainern und werde Teil der Community rund um moderne und gewaltfreie Trainingsmethoden.

Die ClickerCon findet am 20. Und 21. Oktober 2018 im bezaubernden Ambiente der Kommandeursburg in 50171 Kerpen statt. Sichere Dir jetzt Dein Ticket, so lange noch welche da sind!

Tickets auf http://www.clickercon.de 

Top-Referenten auf der ClickerCon

Lernen Sie unsere Refenten besser kennen.
Mit Click auf  den Namen des Referenten kommen Sie zu dessen Detailbeschreibung.

„Ehrlich motiviert“ ist nicht nur ihr Motto, sondern eine Einstellung. Sylvia Czarnecki ist Ideengeber und fachlicher Kopf der ClickerCon. Referenten, Trainer und Tierbesitzer zusammenzubringen, sich weiter zu entwickeln und die Methode der positiven Verstärkung zu verbreiten, sind ihr eine Herzensangelegenheit. Sylvia Czarnecki

Katja Frey ist Spezialistin für Hundetraining mit positiver Verstärkung und Ausbildungsleiterin des Trainingsspezialisten. Als Referentin und Dozentin ist sie europaweit gefragt und hat mehrere Bücher zum Thema Tiertraining, unter anderem mit Hunden und Pferden, verfasst. Katja Frey

„Durch meinen wissenschaftlichen Hintergrund weiß ich, dass Lernen basierend auf positiver Verstärkung zur Optimierung der Mensch-Hund Beziehung beiträgt und gleichzeitig das  Wohlbefinden beider verbessert. Damit Training nachhaltig erfolgreich sein kann muss auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden.“ Nicole Pfaller-Sadovsky

Heike Uthman ist Physiotherapeutin für Pferde und Clickertrainerin mit dem Focus auf der „The Click that Teaches“ Methode nach Alexandra Kurland.

Einer ihrer Schwerpunkte ist es, neben dem Vermitteln von Trainingstechniken, Pferd und Mensch zu mehr Balance zu verhelfen – einzeln und miteinander. Eine weitere Herzensangelegenheit ist es, die Anatomie und Biomechanik der Pferde begreifbar zu machen unddiese als Grundlage für das Training mit dem Pferd zu vermitteln. Heike Uthmann

Dr. Dorothea Johnen ist praktizierende Tierärztin in Berlin und ist auf tierärztliche Verhaltenstherapie spezialisiert. Zudem ist sie TOP-Trainerin der Tierakademie Scheuerhof.

In ihrer Tätigkeit in einer Berliner Kleintierpraxis ist häufig mit Tieren konfrontiert, die nur unzureichend auf den Besuch beim Tierarzt vorbereitet sind. Daher ist es ihr ein besonderes Anliegen, das Wissen um die Möglichkeiten und die Anwendung des Medical Training zu verbreiten. Dorothea Johnen

„Tiere zu trainieren ist meine Lieblingsbeschäftigung. Mir geht bei jedem kleinen Trainingserfolg das Herz auf. Ob Clickertraining mit Pferden, Mäusen, Hühnern und Schafen, oder im Zoo mit Nasenbären und Seelöwen, ich bin seit Jahren mit dem „Trainingsvirus“ infiziert. Es fasziniert mich, wie schnell Tiere lernen können, egal wie groß oder klein, jung oder alt sie sind.“ Wibke Hagemann

Sonja Meiburg ist Hundetrainerin, Referentin und Buchautorin. Gelernt hat sie ihr Wissen bei vielen nationalen und internationalen Lehrern, u.a. bei Ute Blaschke-Berthold, Martin Pietralla, Kay Laurence und Mary Ray. Sie setzt den Clicker nicht nur zum Grundgehorsam und für Tricks ein, sondern auch im Hundesport und in der Verhaltenstherapie. Sonja Meiburg

„Clickertraining ist für mich nicht nur eine Methode, vielmehr ist es für mich eine Einstellung, eine liebevolle Art der Kommunikatuion. Es ist angewandte Pferde-Ethologie. Das Verständnis für die verschiedenen Pferdepersönlichkeiten, für ihre Emotionen, ihre Intelligenz und ihr Bedürfnisse bilden dabei für mich die Basis.“ 
Stine Küster

„Ich möchte möglichst viele Mensch-Tier-Teams mit auf die spannende Reise in die Welt des Trainings nehmen.

Meine Begeisterung  hierfür und das Wissen über die Anwendung gebe ich in Büchern, DVDs und besonders gerne in den 5 Hühnermodulen und dem Trainingsspezialisten Pferd  weiter. Mit Horse-Agility eröffnen wir neue Wege der Gymnastizierung und des Miteinanders. Nina Steigerwald

Manuela Zaitz bildet bereits seit vielen Jahren Hunde in verschiedensten Sparten mit positiver Verstärkung aus. Dabei ist ihr besonders eine artgerechte Auslastung der Hunde, stressfreies Training und eine gute Kommunikation mit dem Halter wichtig.

Manuela Zaitz ist Mitglied und Mitgründerin des Netzwerkes „Trainieren statt Dominieren“, dass sich für gewaltfreies Hundetraining einsetzt. Manuela Zaitz