Trainiere zum RICHTIGEN ZEITPUNKT

Trainiere zum RICHTIGEN ZEITPUNKT

Je nach dem, welcher Typ dein Pferd ist, solltest du auch auf den richtigen Zeitpunkt des Trainingsbeginnes achten.

Hast du ein eher “gieriges” Pferd, welches leicht hektisch wird, solltest du nicht unmittelbar vor dem Füttern trainieren. Ein hungriges Pferd wird sehr viel Energie darauf verwenden nach Futter zu suchen und kann dabei auch recht energisch werden. Darüber hinaus ist das Suchen nach Futter ein tief verankertes Verhaltensmuster in dem das Pferd sehr ausdauernd verweilen kann.

Manchmal kann es für die ersten Trainingseinheiten sinnvoll sein, direkt vor dem Training noch einmal zu füttern, um den größten Hunger zu stillen.

Ist dein Pferd mit Futter ohnehin sehr mäkelig und interessiert sich wenig für die Futterbelohnung, macht es Sinn, vor der Futterzeit zu trainieren, damit das Pferd einen Anreiz hat zu lernen. Der richtige Zeitpunkt kann dir helfen, damit dein Training erfolgreich verläuft.